Jugendzentrum Seligstadt

 

Essen & Trinken

 

Seligstadt

Auf Wunsch wird in Seligstadt für Vollverpflegung gesorgt: Frühstück, Mittagessen, Kuchen & Kaffee und Abendessen.

Die regionale sächsische und rumänische Küche trägt kein Bio-Siegel, doch die Milch- und Fleischprodukte stammen von den Bauern aus dem Dorf und Gemüse und Obst aus dem eigenen Garten. Das Brot wird im Steinofen frisch gebacken und schmeckt zur hausgemachten Marmelade und dem selbstgemosteten Apfelsaft köstlich.

SeligstadtFür Selbstverpfleger stehen ein traditioneller Holzherd, ein Elektroherd, eine Spülmaschine, ein Kühlschrank und genügend Geschirr auch für große Gruppen zur Verfügung.

Wird ein Picknick für einen langen Wandertag gewünscht oder ein Grillabend am Lagerfeuer – bei vorheriger Anmeldung beim Verwalter Herrn Lupaşcu kein Problem! Dieser hält in seinem Büro auch einen kleinen “Laden” mit Getränken und Snacks bereit.