Jugendzentrum Seligstadt

 

Singfreizeiten

 

Zu den besonderen Projekten der siebenbürgischen Kirchenmusik gehören die seit 2006 von Christiane Neubert organisierten und geleiteten Singfreizeiten für junge Erwachsene und Familien. Diese Tradition wird weiter fortgesetzt.

Singwoche für (junge) Erwachsene und Familien 2011

Vom 04.-11. September 2011 kamen 35 Kinder, Jugendliche sowie Erwachsene in Seligstadt zusammen, um gemeinschaftlich zu singen und zu musizieren.

Mit Trommeln,Klanghölzern und leisen Tönen begannen die ganz Kleinen (4 bis 7jährige) die Konzerte und führten zwei einstudierte Lieder vor. Lauter wurde es, als der Gesamtchor mit instrumenteller Begleitung Rock- und Popklänge moderner Kirchenmusik darbot.

Die unter der Leitung von Christiane Neubert und Edith Toth einstudierte Kantate verband verschiedene Stile miteinander und konnte, ebenso wie bei den Sängern und Sängerinnen, auch unter den Zuhörer jung und alt begeistern.

Bericht aus der Allgemeinen Deutschen Zeitung für Rumänien (ADZ)vom 30. September 2011:

www.adz.ro/artikel/artikel/rockige-kirchenmusik-ueber-den-anfang-der-bibel/

Zum download:

Bildbericht_Singwoche_2011

Kinder- Singspiel “Das golgene Kalb”

Der kleine Singkreis aus Fogarasch, bestehend aus 19 Schülern der III. und IV. Klasse der Deutschen Abteilung des Domna Stanca Lizeums, hatte zum Gemeindefest in Bekokten, 3. Juli 2011, seinen großen Auftritt. Unter der Leitung von Christiane Neubert studierten sie das Singspiel “Das goldene Kalb” in Fogarasch ein. Das Stück umfasste verschiedene Lieder, sowie Textvortrag und überzeugte durch die schauspielerische Leistung der Kinder.

Alle Gäste des Gemeindefestes von nah und fern waren begeistert von dieser beachtlichen Leistung.
Singwoche für (junge) Erwachsene und Familien 2010

Vom 29. August bis zum 09. September 2010 fand die diesjährige Singwoche in Seligstadt statt und stand ganz im Zeichen moderner Melodien und Lieder. Von den TeilnehmerInnen wurde ein Gospel-Werk für Chor (und Orchester) erarbeitet. Dieses wurde mit Unterstützung der MusikerInnen der Hermannstädter Philharmonie in Fogarasch, Kronstadt und Heltau aufgeführt und erfreuten somit die Zuhörerschaft der ganzen Region.

Das gemeinschaftliche Singen und die freundschaftliche Proben- Atmosphäre geben den Singfreizeiten ihren besonderen Charme. Der folgende Fotobericht kann diesen Eindruck nur bestätigen.

Gospel-Singwoche_10_1

Gospel-Singwoche_10_2

Kinder-Singwoche

Kinder-Singwoche vom 27. Juni bis 4. Juli 2010 in Seligstadt: Musical “Das Gespenst von Canterville” mit Aufführung beim Gemeindefest in Bekokten.

Wie in einem Ameisenhaufen liefen die kleinen und größeren Schauspieler am 4. Juli kurz vor halb vier durch das Bekoktener Kulturhaus. Umgezogen und fertig geschminkt warteten sie auf den Beginn der Aufführung. Über 200 Besucher hatten den Weg zum Gemeindefest nach Bekokten gefunden und saßen erwartungsvoll auf den Bänken. Nach 90 Minuten wurde dann fleißig Beifall geklatscht, das Proben und Lernen hatte sich gelohnt!

Dieser Woche vorangegangen war nicht nur eine Probenwoche in
Seligstadt sondern auch eine Vorbereitung im Singkreis (geleitet von Christiane Neubert in Fogarasch). Bereits im April wurden die ersten Lieder gelernt und die Kinder der 4. bis 6. Klasse mußten ihren Lerneifer unter Beweis stellen.

Mit genügend Pausen und Abwechslung wurde der Fleiß belohnt und das Ergebnis konnte sich wirklich sehen lassen!